nociella

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gedichte
  Rezepte
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    sunny1011

    - mehr Freunde




  Links
   Nici
   Annika
   Mareike
   Ini
   Dawomagi
   Bianka
   Baer
   Kerstin
   Nicole
   Sonia
   Nina die Rote
   Schoki
   Blanka
   Heidy
   Bini



http://myblog.de/nociella

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kinder, wie die Zeit vergeht

Wie oft hab ich dran gedacht, mal wieder was zu schreiben.

Aber die Ereignisse haben sich teilweise überschlagen und irgendwann wusste ich nicht mehr, wo ich anfangen soll und habe es einfach gelassen.

Das soll nun wieder besser werden

In der Zwischenzeit habe ich eine weitere Freundin wieder gefunden und mich sehr darüber gefreut.

In Sachen Dad hat sich auch einiges verändert. Er hatte von März bis Oktober eine Freundin, aber auch das war nicht das Wahre und seit 1 Woche ist er wieder alleine. Zwischenzeitlich hat er aber wieder den Kontakt zu Luise aufgenommen. Ich sags ja! Ich dachte immer, die Partnerwahl ist in jungen Jahren schwer. Aber was ich in diesem Fall erlebt hab, ist schlicht und einfach der Wahnsinn! Ich staune immer wieder und es bewahrheitet sich täglich "Alter schützt vor Dummheit nicht". Ich hoffe schwer, dass ich diese Akte endlich einmal schliessen kann. Das ewige hin und her, rauf und runter macht mich echt verrückt!

Da unser letztes Weihnachtsfest so "schön" war, verbringen wir das Fest und Silvester dies mal in Afrika.
Am 19.12. fliegen wir über Doha nach Nairobi. Von dort aus fahren wir durch die Massai Mara an den Viktoriasee. Wir werden bei den Massai in einem Camp übernachten. Am Viktoriasee überqueren wir auch die Grenze nach Tansania und fahren dann durch die Serengeti bis zum Kilimandscharo. Einige Übernachtungen finden im Zelt mitten in der Wildnis statt - Abenteuer inclusive
Von dort aus fliegen wir dann noch ein paar Tage zum relaxen nach Sansibar

Einen weiteren Reisetraum erfülle ich mir im nächsten Jahr. Nächstes Jahr werde ich schliesslich 40 Jahre alt. Seit Jahren träume ich schon von den Malediven und am 19.03.2010 wird es endlich soweit sein. Nach 3 Tagen Aufenthalt in Dubai fliegen wir auf die Malediven ins Lily Beach Resort! Man gönnt sich ja sonst nichts
5.11.09 12:57


Werbung


Mietzi muss auf die Couch

Seit Jahren zerbreche ich mir den Kopf, warum unsere Katze markiert.

Liegt es an uns? Was will sie mir sagen? Ich wusste einfach keine Lösung.

Nach einiger Zeit kam mir die Idee, dass es vielleicht an unserem Perserkater liegt. Wir haben nämlich desöfteren beobachtet, dass er sie bedrängt. Anstatt ihm mal richtig eine zu geben, faucht sie ihn maximal nur an. Auch wurde sie in der letzten Zeit immer schreckhafter.

Nun hab ich wirklich eine Tierpsychologin konsultiert und sie schlägt eine Bachblütentherapie vor. Unserer kleinen Maus scheint es an Selbstbewusstsein zu mangeln und das soll gesträkt werden. Markieren und verstecken in diesem Zusammenhang sei immer ein Ausdruck von Unsicherheit.

Ehrlich gesagt würde ich mich auch unwohl fühlen, wenn ich mit einem Kerl unter einem Dach leben müsste, der mir ständig nachstellt und mich am Ende auch noch bespringt (der alte, kastrierte Depp)! Aber ich würde mir zu helfen wissen!

So, nun hoffe ich mal, dass die Therapie anschlägt und unsere Maus bald mal ihre Strategie ändert.
5.11.09 13:03


Patenschaft

Im Jahr 2000 habe ich die Patenschaft für ein indisches Mädchen übernommen. Vor 2 Jahren habe ich eine weitere Patenschaft für ein Mädchen aus dem Sudan übernommen.

Heute erreicht mich ein Schreiben, dass meine Patenschaft erloschen ist, mit Abschiedsbrief meines Patenkindes.

Da sie ihr 1. Studienjahr (geisteswissenschaften) so gut abgeschlossen hat, hat sie ein Stipendium bekommen und hat sich nun entschlossen, in einer anderen Stadt weiter Pädagogik zu studieren. Deshalb musste sie umziehen und wird deshalb von anderer Stelle unterstützt.

Seit ich die Patenschaft für sie übernommen habe, wollte sie Lehrerin werden und ist jetzt auf dem besten Weg dorthin.

Usha, ich bin sehr stolz auf Dich!
5.11.09 14:46


Eine Kerze...

...brennt heute für meine geliebte Mutter.

Sie wäre heute 70 Jahre alt geworden.
18.11.09 08:43





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung